Fun and Sun

Donnerstag, 3. November 2016

Arla Skyr ...nach isländischer Art

mit fit FOR FUN friends durfte ich Arla Skyr mit Familie und Freunden testen. Es kam ein riesiges und gut gekühltes Paket hier bei mir an. Es waren alle Sorten, sowie auch die neue Sorte Vanille enthalten.
Diese Sorten gibt es:

Arla Skyr nach isländischer Art 

Vani
 


Arla Skyr mit Frucht
Nordische Kirsche 







Arla Skyr Heidelbeer-Holunder

  • Heidelbeer-Holunder
  • Nordische Kirsche
  • Himbeere-Cranberry
  • Aprikose-Sanddornbeere
  • Honig
  • Vanille
  • Natur


Heidelbeer-Holunder
Das ist doch eine ziemlich große Auswahl und da ist sicher für jeden etwas dabei.

Das sagt der Hersteller:
"Arla Skyr kombiniert mit hochwertigen, natürlichen Zutaten das Beste aus Quark und Joghurt. Sein traditionelles Herstellungsverfahren ist bis heute einzigartig, denn bei der Produktion wird ausschließlich entrahmte Milch benutzt - und zwar viermal so viel wie für Joghurt! Dadurch enthält er viel Protein, dabei jedoch nur 0,2 Prozent Fett - ist frisch wie ein Joghurt und noch cremiger als Quark."



Arla Skyr eignet sich für Frühstück oder auch herzhaft zum Beispiel zu Pellkartoffeln. Man kann sein Müsli damit verfeinern, auch mit Chiasamen ist er sehr lecker. Ich habe zum Beispiel einen Käsekuchen gemacht und er ist wunderbar geworden und das Gute dabei ist das er durch Arla lowfat, lowcarb und lowcal ist. Daher und durch seinen hohen Proteinanteil eignet er sich auch gut als Fitnesssnack und ist ideal einsetzbar für vor und nach dem Sport. Ich mag es, dass er einfach nicht so süß ist! Natürlich ist es bei einer Diät von Vorteil das er wenig Fett enthält. So mache ich mir gern Abends einen süßen Skyr Snack, da ich da immer so einen Appetit auf Süßes habe. Man kann ihn mit Flavdrops verfeinern oder Früchte dazu tun, doch man braucht kein schlechtes Gewissen zu haben. Trotz seines geringen Fettgehaltes ist er sehr cremig. Auch die kleinen Becher mit Fruchtanteil schmecken cremig und himmlisch süß, obwohl sehr wenig Zucker zugesetzt wurde.

Vielleicht habt ihr ja Lust bekommen den Arla Skyr zu kosten, ich kann ihn sehr gern weiter empfehlen.

Eure Sonnja












Dieser Artikel wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und ich habe das Produkt (mit Familie oder Freunden ausgiebig getestet), und hiermit meine ehrliche Meinung dazu veröffentlicht. 





Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen