Fun and Sun

Samstag, 20. Juni 2015

NIVEA In-Dusch Gesichtsreinigung und - pflege

darf ich mit https://www.trnd.com/ ausgiebig mit Familie und Freundinnen testen. Es geht um die sehr , finde ich, praktischen Produkte In-Dusch Gesichtspflege und Waschcreme und Make-Up Entferner von NIVEA.


Wie jeder weiß hat man nicht immer Zeit und Lust sich ewig abzuschminken. Wenn man nach einer Feier nach Hause kommt oder wenn man einfach müde vom Alltagsstress ist. Da bietet NIVEA jetzt eine schöne Alternative. Nun kannst du duschen und dich gleichzeitig unter der Dusche abschminken und auch noch pflegen. Zuerst reinigst du während des Duschens dein Gesicht mit der Waschcreme & Make-Up Entferner und anschließend verwöhnst du dein Gesicht der NIVEA in-Dusch Gesichtspflege.

Ganz einfach!!
Waschcreme und Make-Up Entferner
Einmassieren
Abduschen
Make-up entfernen
Fertig!!!






Gesichtspflege unter der Dusche
Eincremen
Abduschen
Bereit für Make-up

Die In-Dusch Gesichtspflege gibt es in zwei Varianten für normal und Mischhaut sowie trockene und sensible Haut. 
Mit der Waschcreme und Make-up Entferner  In-Dusch lässt sich sehr gut Make-up entfernen, ich habe es ausprobiert, es funktioniert ganz toll. Mein Freundinnen können das auch bestätigen, man hat weniger Zeitaufwand. Sie pflegt und schützt gleichzeitig empfindliche Hautpartien im Gesicht. 

In-Dusch Gesichtspflege fühlt sich wie eine Lotion an und hat fast keinen eigenen Duft und lässt sich wunderbar Auftragen. Mir ist aufgefallen das sie schnell einzieht und kein verklebtes Gefühl auf der Haut hinterlässt. Sie enthält Vitamin E. Das tolle ist man kann sofort nach der Dusche Make-up auftragen und sie spendet langanhaltende Feuchtigkeit. 

Ich hatte nach der Anwendung ein sehr angenehmes Hautgefühl und meine Haut fühlte sich gepflegt an. Das Abschminken während der Dusche zu erledigen spart natürlich Zeit, ob man das nun jedes Mal benutzt muss jeder selbst entscheiden oder nur als ein zusätzliches Tool benutzt wenn man wenig Zeit hat. 

Viele Grüße Eure Sonnja

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen