Fun and Sun

Dienstag, 24. März 2015

Gemüsesuppe mit der Krups Prep& Cook HP5031 gekocht

Hier das versprochene Video, arbeiten mit der Krups Prep&Cook !!!







Heute habe ich mit der Krups Prep & Cook HP5031 die Gemüsesuppe Nr. 182 aus dem mitgeliefertem Kochbuch zubereitet, in leicht abgewandelter Form. Da ich keinen Stangensellerie und keine Rübe im Haus hatte.

Zutaten:

  • 2 El. Olivenöl
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 gr. Schinkenwürfel
  • 800 ml Wasser
  • 300 gr. Kartoffeln, geviertelt
  • 400 gr. Karotten, in Stücken
  • 250 gr. Porree, in Ringen
  • Salz und Gewürze nach Geschmack
Zubereitung:
  • Misch-/Rühraufsatz einsetzen
  • das Olivenöl in den Behälter geben
  • Zwiebeln, Knoblauch, Schinken hinzugeben
  • Garprogramm P1 einstellen 5 Minuten/130°
  • den Misch-/Rühraufsatz durch den Ultrablade-Universalmesser ersetzen
  • Wasser, Kartoffeln, Karotten, Porree  hinzugeben
  • leicht salzen
  • Suppenprogramm P2 starten
  • Geamtkochzeit 50 min
Als erste muss ich mal das Kochbuch loben. Man findet super schnell Gerichte und kann sie x-fach zu Menüs kombinieren. Die Gerichte sind einfach und nachvollziehbar erklärt. 
Noch einmal zur Gemüsesuppe, ich habe sie jetzt so aufgeschrieben wie ich sie heute gekocht habe. Super ist wirklich das man die Suppe kochen lassen kann und man muss nicht dauern schauen ob etwas anbrennt oder überkocht, Daumen hoch. Die Menge reicht sehr gut für mindestens 4 Personen bestimmt auch bis zu 6 Personen. Im Kochbuch und im Schnellstart findet man alle Zubehörteile und Funktionen schnell erklärt so dass man gleich los legen kann. Die Gemüsesuppe war nach 50 Minuten fertig und das Gemüse bissfest.


Eure Sonnja

Kommentare :

  1. Ich habe jetzt schon so viele Testberichte über das Gerät gelesen. Ich denke, ich werde mir einen kaufen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Das Gerät ist wirklich super- tolles Rezept, das werde ich gerne testen;)
    Lg
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen