Fun and Sun

Mittwoch, 10. April 2013

Philips Performer Pro 2200W Animal ein Vielaufsauger

in einem Produkttest bei http://de.buzzer.biz/rel="nofollow" konnte ich den Philips Performer Pro 2200W Animal ausgiebig testen.  Auspacken und lossaugen ging ganz einfach.
Ich würde mich freuen wenn ich mal einen Staubsauger hätte der bei meiner ständigen Nutzung mal länger als 2 Jahre halten würde, bisher hat es kaum geklappt. Mein Staubsauger wird täglich im ganzen Haus benutzt und wir haben viele Kinder, 2 Katzen und noch ein Büro welches fast täglich benutzt wird für meine Heimarbeit.

Als erstes erscheint mir der Performer pro robust und belastbar. Das Design ist nicht spektakulär. Es gibt verschiedene Düsen und Bürsten als Zubehör. Der große Pluspunkt für mich um an diesem test teilzunehmen war das der Staubsaugerbeutel 5 l fast. Nach den ersten Saugaktionen zu Hause fällt mir besonders seine Saugkraft auf, die jetzt nach 12 Wochen ständiger Nutzung und nun endlich fast vollem Staubsaugerbeutel immer noch anhält. Kein Saugkraftverlust das habe ich bisher selten erlebt.
Hier erst einmal ein paar Eckdaten zum Philips Performer Pro 2200W Animal:

  • die Motorleistung  beträgt 2200Watt
  • Saugleistung max 500Watt
  • mit 5l Staubkammer
  • 3-in-1-Tri-Active+-Düse - ideal für groben und feinen Staub
  • mit HEPA AirSeal /HEPA-12-Filter fängt 99,95% Staub auf
  • 360° Flex-Drehfunktion für einfaches Manövrieren
  • besonders langer Griff
  • Maße ca. 31 x 50 x 30 cm
  • Gewicht ca. 5 kg
  • Easy Release - einfache Steckverbindungen
  • extralanges Kabel - 11m

Durch meinen Job als Heimarbeiter fallen bei mir fast täglich Papierschnipsel, große und kleine Platikstreifen und Bänderreste an und er Staubsauger saugt diese ohne Probleme auf. Durch die Saugkraft werden Gegenstände bis 3 cm aufgesaugt, Bonbonpapier, Bastelreste, Legosteine, sonstige Plastikgegenstände vom Spielzeug, Tüten, Taschentücher , Nussschalen und vieles mehr problemlos und ohne das Rohr zu verstopfen aufgesaugt. Ob auf Teppich, Laminat, Beton, Fliesen oder hochflorige Teppiche man erzielt ein perfektes Reinigungsergebnis. Katzenhaare sind überhaupt kein Problem mehr. Mir persönlich ist der Staubsauger nicht zu laut, wenn man in einem Nebenzimmer saugt hört man das nicht. Die Wendigkeit und das einfache Stecksystem des Griffes erleichtern die Arbeit ungemein.


Meine Pluspunkte

  • das lange Kabel
  • die 5 l Staubkammer
  • die egal was und wieviel man aufsaugt - die Saugleistung bleibt gleichmäßig stark
  • durch die Saugleistung kein verstopfen des Rohres
  • die neuartige Bürste ist vielfältig einsetzbar
Meine Minuspunkte
  • der Kabelaufroller ist recht schwergängig
  • und ist der Staubsaugerbeutel dann ist er doch recht schwer
Für meine Saugarbeiten ist der Philips Performer Pro genau der richtige Staubsauger, leistungsstark und zuverlässig.

Eure Sonnja

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen