Fun and Sun

Montag, 7. November 2011

Produkttest: Knorr Boullion Pur Delikatess





Nach dem ersten Knorr Bouillon Pur Produkttest darf ich nun auch Knorr Bouillon Pur Delikatess testen. Knorr Bouillon kan man vielfältig zum Würzen von Suppen, Eintöpfen, Aufläufen, Gemüsegerichten, Nudelgerichten und Braten verwenden. Zum Garen von Gemüse kann man Knorr Bouillon direkt in das Kochwasser geben. Es gibt Knorr Bouillon Pur Delikatess und auch die anderen Sorten in einem kleinen Pappkarton mir 8 x Knorr Bouillon Pur Delikatess in kleinen einzelnen Plastikschälchen verschweißt verpackt im Handel. Somit kann man die Bouillon einzeln herausnehmen und einfach dosieren. Ein Schälchen reicht für 500 ml kochendes Wasser, gleichzeitig kann es auch direkt in das Gericht geben. Durch die weiche Konsistenz löst es sich sehr schnell und ohne Klümpchenbildung auf. Besonders hervorheben möchte ich das Knorr Bouillon Pur ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe, ohne Konservierungsstoffe, ohne Farbstoffe hergestellt wurde. Knorr Bouillon Pur Delikatess ist rein pflanzlich. Beim genaueren Ansehen der Knorr Bouillon Purmasse kann man Minigemüsestückchen erkennen und der Geschmack ist natürlich sehr salzhaltig aber man schmeckt auch Gemüse/Gewürze.
Zutaten von Knorr Bouillon Pur Delikatess:

  • Trinkwasser
  • Speisesalz
  • Glukosesirup
  • pflanzliches Fett
  • Karotten
  • Zucker
  • Aroma
  • Hefeextrakt
  • Lauch
  • Zwiebeln
  • Petersilie
  • Verdickungsmittel(Xanthan, Johannisbrotkernmehl)
  • Selleriesamen
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Petersilienwurzel
  • Traubenzucker
Mein Lieblingsanwendungsgebiet mit Knorr Bouillon Pur sind schnelle Gemüse- und Geflügelpfannen, man brät alles in einer Pfanne und verwendet dann zur Verfeinerung Knorr Bouillon Pur. Mir persönlich erleichtert es das Kochen und man spart auch ein wenig Zeit. Meiner Meinung nach ist es ein perfekter Zusatz zu anderen Gewürzen oder ersetzt diese auch teilweise. Ich habe es bisher in Suppen, Gemüsepfannen und Nudelgerichten verwendet und bin sehr zufrieden und sehr ergiebig.



Guten Appetit!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen